RASTERTISCHMASCHINEN

Rover k ft

Standardmässig mit dem NC-Hops ausgerüstet eignet sich die Maschine ideal für Nestingbearbeitungen von Holz, Holzwerkstoffen und für die Bearbeitungen von Kunststoff-Materialien (z.B. Alucobond).


Technische Daten:

– Arbeitsbereich 1260 x 2465 bis 2050 x 4300 mm
– Maximale Werkstückdicke 170 mm
– Frässpindel HSK F 63 9,0 kW
– Vakuumpumpe 300 m3/h   

rastertischmaschinen

rover A ft

Rover A FT ermöglicht es, verschiedene Arten von Bearbeitungen durchzuführen und ein Produkt auf einer Maschine zu fertigen.
Fortschrittliche Technologie des Arbeitstisches mit höchster Zuverlässigkeit verschiedene Platten und Grössen zu bearbeiten.

 

Technische Daten:

– Arbeitsbereich 1260 x 2465 bis 2205 x 4300 mm
– Maximale Werkstückdicke 170 mm
– Frässpindel HSK F 63 13,2/19,2 kW
– 4- und 5-Achs-Fräskopf  

rastertischmaschinen

rover b ft

Rover B FT ist die ideale Maschine von BIESSE für die Nesting-Anwendung. Moderne technische Lösung, ein besonders flexibler Arbeitstisch und innovative Weiterentwicklungen der Auf- und Abladesysteme machen die Rover B FT extrem zuverlässig und wettbewerbsfähig.

 

Technische Daten:

– Arbeitsbereich 1260 x 2465 bis 2205 x 6450 mm
– Maximale Werkstückdicke 250 mm
– Frässpindel HSK F 63 13,2/19,2 kW
– 4- und 5-Achs-Fräskopf